Einträge von admin

Fortsetzung der Zusammenarbeit

Workshop deutscher und dänischer Vermittlungsfachkräfte Das Projekt Boost hat die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jobcenter Guldborgsund und Lolland sowie der Agentur für Arbeit erneut zusammengebracht. Bei einem zweitägingen Workshop wurden gemeinsam Lösungsvorschläge für die grenzüberschreitende Arbeitsvermittlung diskutiert. Dabei konnten die im vergangenen Jahr gebildeten Arbeitskreise ihre Ergebnisse präsentieren. Diese werden nun festgehalten. Somit sichert das Projekt, […]

Praktikum in Dänemark: Jetzt bewerben!

Ab sofort können sich Auszubildende für die nächste BOOST-Gruppenfahrt nach Dänemark anmelden. Vom 03.-09.11.2019 haben zehn Auszubildende aus dem Kammerbezirk der HWK Lübeck und der IHK zu Lübeck die Chance, nach Dänemark zu fahren und dort in einem Betrieb ihres Ausbildungsberufes zu arbeiten. Da das Projekt mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert […]

Grenzüberschreitend handeln

Viele junge Dänen aus der Region Lolland Falster reisen nach Deutschland, um günstig einzukaufen. Die Deutschen zieht es hauptsächlich für die Ferien auf die andere Seite des Fehmarnbelts. Doch wie lernt und arbeitet man eigentlich bei den Nachbarn? Um sich gegenseitig besser kennenzulernen, haben die Berufliche Schule des Kreises Ostholstein in Oldenburg und die CELF […]

Job-Swap in Lübeck – Erfolgreiche Fortsetzung

Wie läuft die Arbeitsvermittlung in Deutschland ab? Welche Herausforderungen gibt es aktuell auf dem deutschen Arbeitsmarkt und insbesondere in der Fehmarnbelt-Region? Eine Woche lang hatten zwei Mitarbeiterinnen der Jobcenter Guldborgsund und Lolland die Möglichkeit, in den Arbeitsalltag ihrer deutschen Kolleginnen und Kollegen von der Agentur für Arbeit Lübeck sowie den Jobcentern Lübeck und Ostholstein hineinzuschnuppern. […]

„Sie lassen sich nicht aus der Ruhe bringen und haben dabei immer ein Lächeln auf den Lippen“

Erfolgreiche Fortsetzung der Pflegepraktika in Dänemark Wie werden Hilfsmittel in der Pflege eingesetzt? Wie wohnt man in einem dänischen Pflegeheim? Gibt es Unterschiede im Umgang mit den Bewohnerinnen und Bewohnern? Das Projekt „BOOST“ ermöglichte im April 2019 wieder für fünf Schülerinnen und Schüler der Grone Schule für Gesundheits- und Sozialberufe in Lübeck Praktika in Pflegeheimen […]

Gemeinsames Kochen verbindet!

Schülerinnen und Schüler der Beruflichen Schule des Kreises Ostholstein in Oldenburg und der CELF konnten dies vor kurzem erfahren. Bei einem grenzüberschreitenden Workshop im dänischen Nakskov hat das Projekt BOOST die Koch-Auszubildenden aus Deutschland und Dänemark zusammengebracht. Typisch dänisches Essen Für die angehenden Köche stand unter anderem die Zubereitung von „Smørrebrød“ auf dem Programm. Eine […]

Bei unseren Nachbarn lernen

Dänemark ist für viele Deutsche ein beliebtes Urlaubsziel. Aber gibt es auf der anderen Seite des Fehmarnbelts auch „hygge“ am Arbeitsplatz? Wie lebt und arbeitet man eigentlich bei unserem Nachbarn? Zwölf Auszubildende aus den Bezirken der IHK zu Lübeck und der Handwerkskammer Lübeck hatten vom 17. – 23. März 2019 die Chance, in einen dänischen […]

Praktische Tipps für den dänischen Arbeitsmarkt

Was ist ein „unechter“ Grenzpendler? In welchem Land ist man krankenversichert, wenn man in Dänemark arbeitet und in Deutschland wohnt? Über diese und viele weitere praktische Fragen rund um das Thema „Arbeiten in Dänemark“ klärten am 13. März 2019 Experten aus Deutschland und Dänemark in der Agentur für Arbeit in Lübeck auf. Einige der Interessierten […]

Pflegepraktikum in Dänemark

Die Auszubildende zur Altenpflegerin Ulla Bach konnte im Rahmen von „BOOST“ eine Woche lang in einem dänischen Pflegeheim lernen. In einem Interview berichtet Sie über ihre Erfahrungen. Das Interview erschien bereits in der „Kiek In“, der Zeitung des Pflegezentrums Nazareth gGmbh (PZTA). Das Interview wurde von Antje Roepke, Geschäftsführerin des PZTA, geführt. Mit welchen Erwartungen […]

Zusammenarbeit ausbauen

Workshop dänischer und deutscher Vermittlungsfachkräfte Wie kann der Arbeits- und Ausbildungsmarkt in der deutsch-dänischen Grenzregion gestärkt werden? Wie können etablierte Modelle der Zusammenarbeit verstetigt und weiter ausgebaut werden? Diesen Fragen gingen 24 Arbeitsvermittlerinnen und Arbeitsvermittler aus den dänischen Jobcentern Guldborgsund und Lolland gemeinsam mit den deutschen Jobcentern Ostholstein und Lübeck sowie der Arbeitsagentur Lübeck bei […]